DAS KOMPLETTE LEHRPAKET von Johann Martin, bestehend aus Lehrbuch, Gewichtheben- und Kettlebell-DVD kann man nun auf eBay kaufen!

Kettlebell als Ganzkörperworkout

Es gibt nicht viele Sportarten die ein Krafttraining für den ganzen Körper mit minimalem finanziellen Aufwand ermöglichen. Eine dieser wenigen Sportarten ist Kettlebell und sie wird in der Johann Martin Akademie gelehrt.

Was zuerst nach einfachem hochdrücken von zwei runden Gewichten aussieht, ist in Wirklichkeit weitaus komplexer und für den Kettlebellanfänger kaum zu bewältigen. Richtiges arbeiten mit Kettlebell erfordert die Liebe zum Detail, denn nur mit einem simplen Hochdrücken ist es nicht getan. Nur mit der richtigen Technik, der richtigen Geschwindigkeit und den richtigen Gewichten kann sich Kettlebell positiv auf den Körper auswirken. Zusätzlich ist zu Beginn unbedingt eine Korrektur durch einen erfahrenen Kettlebelltrainer notwendig, damit man sich nicht von Anfang an an eine falsche Technik gewöhnt, die nachträglich nur hinderlich sein wird. Ist dies gegeben, kann Kettlebell als Hauptsportart ausgeübt werden oder aber als ergänzender Sport zum Rundern, Fahrradfahren, American Football, Rugby, etc.

Bekannt ist die Kugelhantel seit Ende des 19 Jahrhunderts und seitdem haben sich die klassischen Übungen Reißen und Stoßen kaum geändert. Die Johann Martin Akademie verfügt über mehr als ein halbes Jahrhundert an Erfahrung mit dem Kettlebellsport und diese beiden Übungen drehen sich die Seminare hauptsächlich. Als Weiterentwicklung wird den Teilnehmern auch der lange Zyklus näher gebracht, der besonders viel Kraft, Ausdauer und vor allem perfekte Technik erfordert.

Seminarteilnehmer die erfolgreich am Kettlebellseminar der Johann Martin Akademie teilgenommen haben erhalten ein von der IUKL anerkanntes, offizielles Zertifikat und können fortan als "Instructor für den Kettlebellsport" interessierten Sportlern zeigen, wie Kettlebell richtig angewendet werden muss.

Sportler die durch einen von der Johann Martin Akademie ausgebildeten "Instructor für den Kettlebellsport" ausgebildet werden können davon ausgehen, dass ihre Ausbildung auf dem höchsten Niveau erfolgt und die perfekte Durchführung im Mittelpunkt steht.

Wie es abläuft: Was Sie lernen: Was Sie davon haben:
Sie beginnen von Anfang an und lernen in kleinen Schritten. Ihnen wird der korrekte Griff gezeigt, wie man eine Kettlebell effektiv umsetzt und erst dann wie man reißen und stoßen muss.

Nachdem Sie die Grundbewegungen drauf haben, wird an der Optimierung dieser gearbeitet. Dabei lernen Sie die kleinen Feinheiten kennen, welche die Arbeit mit der Kettlebell wesentlich erleichtern. Als ultimativ letzte Aufgabe wird Ihnen der lange Zyklus gezeigt, der eine Mischung aus allen Übungen darstellt.
  • wie man sich optimal aufwärmt
  • korrekte Wahl der Gewichte
  • effizientes Umsetzen, Reißen und Stoßen
  • Zeitmanagement für optimale Verteilung von Kraftreserven (wichtig bei Turnieren)
  • zahlreiche Ergänzungsübungen
Sie erhalten ein offiziell von der IUKL genehmigtes Zertifikat, ausgestellt von der Johann Martin Akademie. Sie dürfen sich mit diesem Zertifikat als "Instructor für den Kettlebellsport" bezeichnen und haben damit ein Qualitätssiegel, welches Sie ihren Kunden präsentieren können.

Sie erhalten außerdem eine DVD mit Kettlebellübungen falls Sie mal das Bedürfnis haben Ihr Wissen aufzufrischen.